IGIS Institut für Gestalttherapie und -pädagogik im Siegerland
IGIS Institut für Gestalttherapie und -pädagogik im Siegerland

Angebote für Kinder und Jugendliche

Schulangst, Konflikte, Stress, Mobbing, Aggressivität, Ausgrenzung, Hyperaktivität, mangelnde Konzentration oder Interessenlosigkeit - viele Kinder und Jugendliche sind davon betroffen.

 

Das Institut IGIS bietet Hilfe und Unterstützung in Form von

 

Gruppenangeboten:

 

In kleinen Gruppen von maximal 6 Kindern werden im geschützten Raum kommunikative und soziale Kompetenzen entwickelt und geeignete Strategien zur Konfliktlösung erlernt.

Die Kinder lernen Gefühle bei sich und anderen genau wahrzunehmen und Rücksichtnahme einzuüben. Das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl der Kinder wird auf diese Weise gestärkt.

 

Kosten: 30,- € pro Nachmittag (90 Minuten)

 

Vor der Anmeldung vereinbaren die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten telefonisch einen kostenlosen Gesprächstermin zum gegenseitigen Kennenlernen und um evtl. Fragen zur gegenwärtigen Situation des Kindes zu besprechen.

 

Einzelberatung bzw. - therapie:

 

Individuelle Beratung und Unterstützung für Kinder und Jugendliche z.B. bei Ängsten, Schwierigkeiten im Kontakt mit Gleichaltrigen, Aggressivität, Hyperaktivität, Konzentrationsschwierigkeiten oder Interessenlosigkeit.

 

Kosten: 64,- € pro Beratungstermin (60 Minuten)

 

 

Grundlage unserer Angebote ist ein Verständnis der Entwicklung von Auffälligkeiten als die im Moment bestmögliche Antwort eines Kindes bzw. Jugendlichen auf eine bestimmte Lebenssituation. Auffälligkeiten sind demnach für Kinder und Jugendliche eine Möglichkeit um auf ihre besondere Situation hinzuweisen, eine Möglichkeit um gesehen, gehört und verstanden zu werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Regine Viehmann